Über uns

Das Angebot "Tante Amélie est là!" basiert auf der Idee und Methode von Sharon Kroska und Markus Schulthess. Die geschützte ALE Method® (Authentic Learning Experience Method)  bringt die Lernenden bewusst in eine Situation, in welcher sie die französische Sprache verstehen und sprechen müssen. Dieses Spracherlebnis ist für die Kinder bleibend. Gleichzeitig können sie ihre eigene Lernstrategien erproben und weiterentwickeln.

Seit 2005 werden nach dieser Methode mit dem Angebot "Aunt Annie's here!" Kinder in Englischunterricht besucht. In den vergangenen Jahren wurden bereits über 12'000 Schulkinder von Aunt Annie in der Deutschschweiz besucht.

Seit dem Schuljahr 2012/2013 steht das Angebot mit "Tante Amélie est là!" nun auch im Französischunterricht zur Verfügung.


Sharon Kroska ist Doppelbürgerin Schweiz/USA, diplomierte Übersetzerin mit eigenem Übersetzungsbüro in Luzern, Markus Schulthess ist Architekt und Mitinhaber der Internetagentur mesch.ch in Luzern.